Herzlich willkommen
- Aktuelles
- Warum diese Seite?
- Noch Eso und Du willst raus?
Du bist Christ und willst helfen?
Wie gehe ich als Christ mit Esoterik um?
- Unser Angebot an Dich
- Die Rüstung Gottes
- Gottes Zuspruch
- Die Gleichnisse vom verlorenen Schaf und von der verlorenen Münze
- Das Gleichnis der zwei Söhne
- Warnung vor falschen Rettern
- Ein Brief an Dich
- Du willst Dich zu Hause mit Gott beschäftigen?
- Gästebuch
- Antworten auf Gästebucheinträge
- Kontakt
Newsletter
- Links
 

- Ein Brief an Dich

Meine lieben Freunde!

Nehmt dieses Geschenk als ein Zeichen meiner großen
Liebe zu euch. Es ist nicht nur etwas für heute, 
sondern für das ganze Leben.

Ich schenke euch meinen einzigen Sohn,
Jesus Christus. Weil ich euch so sehr lieb habe,
habe ich ihn zu euch geschickt, mitten hinein in
eure Welt. Wenn ihr nun euer Vertrauen auf ihn
setzt, werdet ihr Leben in Fülle haben, wirkliches,
nie endendes Leben.

Das, was euch von mir trennt, will Jesus euch abnehmen.
Für eure Schuld hat er bezahlt. Er hat sich selbst für
euch hingegeben. Das war nicht leicht - für ihn nicht
und für mich auch nicht. Aber ich konnte nicht länger
mit ansehen, wie meine geliebten Menschen
umherirren wie Schafe ohne Hirten. 
Deshalb habe ich euch Jesus geschenkt,
meinen Sohn, damit ihr wieder leben könnt.

Ich hoffe so sehr, dass ihr dieses Geschenk annehmt
und Jesus den Mittelpunkt in eurem Leben
werden lasst.

Glaubt mir, ich liebe euch mehr, als ihr jemals
verstehen könnt.

Euer Vater im Himmel    


90672 Besucher waren hier